NEWS & PRESSE

Ihre Ansprechpartnerin

Eva Genzmer
presse@friendsurance.de
Tel: +49 (0) 30 3440998-30

EvaG_1x1

Jetzt noch anmelden zum digitalen Meetup „Digital Bancassurance & Customer Centricity” am 3.6. um 18.00 Uhr. Email an presse@friendsurance.de und mitdiskutieren.
Event-Homepage: https://www.meetup.com/de-DE/Digital-Bancassurance-Group/events/270625367/
#bancassurance #customercentricity #financialservices

Don’t miss our next #digitalbancassurance meetup on 3 June with HDI Bancassurance Board Member @HennenDominik giving insights on the future of #bancassurance. Registration details on https://lnkd.in/d24CMaT #allfinanz #insurance #insurtech #fintech #customercentricity

Auf die #Beratung & #Simplicity kommt es an! Der #Vermittler wird noch immer nachgefragt, muss aber Teil einer digitalen #CustomerJourney sein. Als Teil eines #Ökosystems, im #OnlineBanking oder integriert auf der Website oder in der #App. @friendsurance @DFV_AG @Neodigital_AG https://twitter.com/Bitkom/status/1265194973781245953

Load More...

2020, MARCH

NACH DER CORONA-KRISE: WIRD DER ALLTAG DER DEUTSCHEN DAUERHAFT DIGITALER? / REPRÄSENTATIVE UMFRAGE VON YOUGOV UND FRIENDSURANCE

Durch den Lockdown wird kurzfristig vieles digitaler. Beste Beispiele sind Homeoffice und Homeschooling. Aber welche dauerhaften Effekte hat die Corona-Pandemie auf das digitale Nutzungsverhalten der Deutschen? Diese Frage untersucht eine aktuelle repräsentative Studie des Meinungsforschungsinstituts YouGov... [mehr]

2020, MARCH

DIGITAL BANCASSURANCE: FRIENDSURANCE FEIERT 10. GEBURTSTAG 

Das Berliner Unternehmen Friendsurance feiert heute sein zehnjähriges Jubiläum. Im März 2010 startete Friendsurance als eines der ersten Insurtech-Unternehmen in Deutschland und führte weltweit erstmals ein Peer-to-Peer-Versicherungsmodell ein... [mehr]

2020, JANUAR

OPEN INSURANCE API: NACH PSD2 UND OPEN BANKING STARTET NEUE INITIATIVE FÜR OFFENE SCHNITTSTELLEN UND EFFIZIENTEN DATENTRANSFER IM VERSICHERUNGSBEREICH

ALTE LEIPZIGER – HALLESCHE, EY, Friendsurance und das InsurLab Germany initiieren deutschlandweite Free Insurance Data Initiative (kurz: FRIDA) für einen einheitlichen Schnittstellen-Standard unter Versicherungsunternehmen und effizienteren Datenaustausch... [mehr]

2019, APRIL

FRIENDSURANCE BUSINESS UND DIE R+V VERSICHERUG ENTWICKELN DIGITALE VERSICHERUNGSLÖSUNG FÜR GENOSSENSCHAFTSSEKTOR

Friendsurance Business und die R+V Versicherung entwickeln gemeinsam eine digitale Bancassurance-Lösung als Angebot für die 875 Genossenschaftsbanken in Deutschland. ... [mehr]

2019, JANUAR

FRIENDSURANCE FASST DIGITALE BANCASSURANCE-ANGEBOTE UNTER NEUER MARKE ZUSAMMEN

Die digitale Versicherungsplattform Friendsurance bietet künftig seine digitalen Bancassurance-Lösungen unter der Marke Friendsurance Business an. Zu diesem Zweck präsentiert das Unternehmen auch einen zielgruppenspezifischen Internetauftritt. ... [mehr]

2018, DEZEMBER

FRIENDSURANCE-GRÜNDER TIM KUNDE WARNT VERSICHERER VOR LANGSAMKEIT

"In der Versicherungsindustrie baut sich der Veränderungsdruck langsamer auf als in anderen Industrien", glaubt Friendsurance-Gründer Tim Kunde im Interview mit VWheute. Und dennoch lautet seine Prognose: ... [mehr]

2018, DEZEMBER

OFFENE SCHNITTSTELLEN FÜR VERSICHERUNGEN - IST DIE ZEIT REIF FÜR EINE ART VERSICHERER-PSD2?

Die Payment Service Directive 2 (PSD2) ist eine der größten Bewegungen im Finanzsektor, die wir in den letzten Jahrzehnten gesehen haben. Es geht um offene Schnittstellen. Aber was ist mit der Versicherungsbranche? Wird sie dieser Entwicklung folgen? Das flammende Plädoyer... [mehr]

2018, SEPTEMBER

SO GELINGT DIE MARKTENTWICKLUNG FÜR DISRUPTIVE START-UPS

Das Gespräch mit den führenden Köpfen der digitalen Wirtschaft. Tim Kunde, Gründer & CEO vom InsureTech Friendsurance, spricht mit Tilo Bonow zum Thema: Wie etabliert man disruptive Geschäftsmodelle in traditionellen Wirtschaftszweigen... [mehr]

2018, SEPTEMBER

POTENZIALANALYSE: DIGITALE BANCASSURANCE WIRD MILLIARDENMARKT

Digitale Bancassurance wird in Deutschland in fünf Jahren bereits ein Marktvolumen von acht Milliarden Euro umfassen. Zu diesem Ergebnis kommt eine Analyse der Versicherungsplattform Friendsurance. Bis 2028 erwartet der Berliner Makler ein Jahresbeitragsaufkommen für Versicherungen von fast 23 Milliarden Euro im Online-Vertriebskanal der Banken.... [mehr]

2018, SEPTEMBER

RASANTES WACHSTUM IM DIGITALEN BANKENVERTRIEB

Der digitale Versicherungsvertrieb über Banken wird in den kommenden fünf Jahren deutlich an Fahrt gewinnen. Das erwartet der Online-Makler Friendsurance, der in einer Studie das mittelfristige Marktpotenzial für das sogenannte Digital Bancassurance in Deutschland auf 8 Milliarden Euro beziffert. Als Türöffner soll .... [mehr]

2018, SEPTEMBER

DIGITALE BANCASSURANCE: BANKEN UNTERSCHÄTZEN DAS POTENZIAL DER ALLFINANZ - DAS FRIENDSURANCE PLÄDOYER

Die Übersicht, Verwaltung und Optimierung von Versicherungen in Online-Banking-Portalen erlebt einen heftigen Aufschwung, ist sich Tim Kunde (Geschäftsführer von Friendsurance) sicher. Grund dafür seien unter anderem die PSD2-Regulierung und das Kundenbedürfnis nach digitalen .... [mehr]

2018, SEPTEMBER

DIGITAL BANCASSURANCE NIMMT FAHRT AUF

Nach einer Potenzialanalyse der Versicherungsplattform Friendsurance wird Digital Bancassurance in Deutschland in fünf Jahren bereits ein Marktvolumen von 8 Milliarden Euro umfassen. Bis 2028 erwartet der .... [mehr]

MEDIEN BERICHTEN

DOWNLOADS

Alles auf einen Blick: Pressemappe (Stand Mai 2019)

FOTOS DER GRÜNDER

Dr. Sebastian Herfurth,
Gründer und Geschäftsführer

Tim Kunde,
Gründer und Geschäftsführer

Janis Meyer-Plath,
Gründer und Leiter Business Development

INFOGRAFIKEN

Digital Bancassurance Potenzial in Europa

Repräsentative YouGov-Umfrage: So digital sind die Deutschen

Digitalisierungseffekte der Corona-Pandemie 2020

LOGOS

FS logo website 739×208px

FS business logo website 739×208px

Fragen? Nehmen Sie mit uns Kontakt auf!